Banner

Praxis des Leistungsanspruchs


Zielgruppe:

Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger bzw. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bisher in anderen Aufgabenfeldern der Jobcenter eingesetzt waren.

Das Seminar ist ein Modul der Schulung "Praxis der Sachbearbeitung SGB II" ,die in der Zeit vom 13.09. bis 10.10.2018 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen angeboten wird.

Es kann auch mit allen anderen Modulen der Schulungsmaßnahme oder auch einzeln gebucht werden.

Eine Broschüre mit allen Schulungsinhalten kann kostenlos unter Heidi.Pauls@ifV.de angefordert oder auf der Homepage des ifV eingesehen und heruntergeladen werden.


Beschreibung:

Ziele

Die Schulungsteilnehmerinnen und Schulungsteilnehmer

  • kennen den Personenkreis der Leistungsberechtigen nach § 7 SGB II
  • können den Personenkreis des SGB II von denen des SGB XII voneinander abgrenzen
  • Bedarfsgemeinschaften rechtsfehlerfrei bilden
  • können die einzelnen Leistungsausschlüsse im SGB II rechtssicher prüfen

Methodik

  • Lehrgespräch / medienunterstützter Vortrag,
  • Übungsfälle und praktische Beispiele
  • Erfahrungsaustausch sowie
  • Hinweise zur Rechtsprechung

Kompetenz

Die Schulungsteilnehmerinnen und Schulungsteilnehmer sind in der Lage,

  • das SGB II im System der sozialen Sicherung zu verankern,
  • den Personenkreis der Leistungsberechtigten im SGB II rechtssicher zu ermitteln,
  • die Personenkreise des SGB II und SGB XII rechtssicher voneinander abzugrenzen
  • Bedarfsgemeinschaften zu bilden sowie
  • die einzelnen Leistungsausschlüsse rechtssicher zu prüfen.

 

 

 

 

 


Inhalt: 

Einführung in das System der sozialen Sicherung

Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem SGB II

  • Anspruchsberechtigter Personenkreis (Alg II und Sozialgeld),
  • Abgrenzung der Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem SGB II zu Leistungen der Sozialhilfe nach dem SGB II,
  • Bedarfsgemeinschaft nach dem SGB II,
  • Ausschlusstatbestände für den Bezug von Alg II / Sozialgeld sowie
  • Ansprüche und Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts (Alg II, Sozialgeld und sonstige Leistungen im Überblick)


Ort: ifV im Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Referenten: Michael Grosse, FHöV NRW

Entgelt: 160,00 €

Uhrzeit: 09:00 - 16:00 Uhr



© Copyright 2004-2018 - ifv Gelsenkirchen - Webdesign: EDV Service Beinert