Fortbildung - Konzepte - Netzwerk

Seminarinfo

F.3 - Ordnungswesen - Melde- und Passwesen

Personalausweis- und Passrecht - Basiswissen

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Bürgerämtern, Melde-, Ausweis- und Passbehörden

Beschreibung

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bürgerbüro bzw. in der Ausweis- und Passbehörde kommen wegen der Vielzahl der Bürgerkontakte nur selten dazu, sich mit den gesetzlichen Grundlagen im notwendigen Umfang zu beschäftigen.

Fragen Betroffener zur jeweiligen Rechtsgrundlage, zu den Rechten und Pflichten von Ausweisinhabern, zu Dokumenten für Kinder sowie zur Daten-übermittlung an andere Behörden usw. sind dann nicht immer leicht zu beantworten.

Häufig fehlt im Alltag die notwendige Zeit zum Studium der gesetzlichen Vorschriften, um Fragen konkret beantworten zu können. Das soll geändert werden.

Im Seminar werden die wesentlichen Bestimmungen des Personalausweis- und Passgesetzes vorgestellt, diskutiert und Probleme aufgezeigt, die in der täglichen Arbeit immer wieder vorkommen so-wie den Neuerungen des Gesetzes zur Förderung des elektronischen Identitätsnachweises erläutert.

Inhalt

  • Ausweis- und Passpflicht,
  • Antrags- und Ausstellungsverfahren,
  • Pflichten der Ausweis- und Passbewerber,
  • Eintragungen im Ausweis und Pass,
  • Dokumente für Kinder sowie
  • Erfahrungsaustausch, Diskussion und praktische Fälle

Seminar-Nummer

P-4121

Ort

ifV im Wissenschaftspark
Munscheidstraße 14
45886 Gelsenkirchen

Referenten

Markus Mergenschröer

Entgelt

€ 160,00

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

Termin

28.04.2020

oder Anmeldeformular drucken