Fortbildung - Konzepte - Netzwerk

Seminarinfo

I.6 - Soziale Hilfen - Unterhaltsleistungen

Grundlagen des materiellen Unterhaltsrechts nach dem BGB mit Bezügen zum SGB II / SGB XII / UVG (2 Tage)

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen aus Sozialämtern in Kommunalverwaltungen sowie Jobcentern, die Unterhaltsansprüche prüfen und diese ggf. durchsetzen müssen.

Beschreibung

Ziel: Die Seminarteilnehmer / Seminarteilnehmerinnen

  • erwerben notwendige Kenntnisse zum materiellen Unterhaltsrecht,
  • erwerben das Bewusstsein für die Bedeutung der Geltendmachung von (übergegangenen) Unterhaltsansprüchen,
  • können die Ausgangslagen von Unterhaltsanspruch und Unterhaltspflicht / Unterhaltsgläubiger und Unterhaltsschuldner einordnen und in die rechtliche Bewertung einbeziehen,
  • erwerben grundlegende Fähigkeiten, das Verfahren zur Durchsetzung von Unterhaltsansprüchen vor dem Familiengericht rechtlich korrekt und erfolgreich durchzuführen.

Kompetenz: Die Seminarteilnehmer / Seminarteilnehmerinnen

  • können die Höhe des Unterhaltsanspruchs in verschiedenen Situationen bei unterschiedlichen Voraussetzungen ermitteln,
  • sind mit den Fristen der Verjährung / Verfristung vertraut und
  • kennen die wesentlichen Instrumente der Durchsetzung von Unterhaltsansprüchen und das gerichtliche Verfahren.

Inhalt

  • Unterhaltsberechtigte / Unterhaltspflichtige,
  • Obliegenheiten des Unterhaltsschuldners und des Unterhaltsgläubigers,
  • Getrennt lebende und geschiedene Ehegatten,
  • Trennungs- und nachehelicher Unterhalt,
  • Kindesunterhalt,
  • Unterhaltsbedarf und Leistungsfähigkeit,
  • Unterhaltsverzicht,
  • Behandlung von Verbindlichkeiten,
  • Zusammentreffen verschiedener Unterhaltsansprüche, Ermittlung des Unterhaltsbetrages,
  • Verjährung u. Verfristung,
  • Durchsetzung von Ansprüchen,
  • Überblick zur Zwangsvollstreckung,
  • Verbraucherinsolvenz und Überschuldung,
  • Übergang von Ansprüchen nach SGB II / XII, UVG,
  • Familiengerichtliches Verfahren sowie
  • Fallbeispiele (besondere Fallkonstellationen in der verfahrensrechtlichen Unterhaltsgeltendmachung) und typische Fehlerquellen.

Seminar-Nummer

FD-0504

Ort

Best Western Plus Plaza Hotel
Am Kavalleriesand 6
64295 Darmstadt

Referenten

Dr. Ralf Rose

Entgelt

€ 399,00

Uhrzeit

09:00 - 16:00 Uhr

oder Anmeldeformular drucken