Fortbildung - Konzepte - Netzwerk

Seminarinfo

Tiefbau und Straßenmanagement

Die Durchführung von Straßenkontrollen für operative Kräfte / das Kontrollpersonal– Online-Modul (für Kommunen ab 100.000 Einwohner/-innen)

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen aus dem Tiefbau und Bauhöfen in Kommunen bundesweit

Beschreibung

Vorstellungstrailer anschauen (Link zu Youtube.de)

Kontinuierliche Straßenkontrollen sind erforderlich, um schuldhafte Verletzungen der Verkehrssicherungspflicht zu vermeiden. Um eine Haftung wegen schuldhafter Verletzung der Verkehrssicherungspflicht zu vermeiden, sind regelmäßige Kontrollen erforderlich. Die zeitlichen Intervalle orientieren sich an der Verkehrsbedeutung und der Gefährlichkeit der Straße.

In diesem reinen Online-Modul werden bezogen auf verschiedene typische Felder der Straßenkontrollen anschaulich relevante Prüfschritte dargestellt und deren Dokumentation erläutert. Die praxisbezogene Veranschaulichung erfolgt jeweils über die Einbringung von Außenaufnahmen als Videos oder Fotos. Ziel ist die Übermittlung von wertvollem Anwendungswissen für die vollständige und qualitätssichere Durchführung von Straßenkontrollen im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht.

Es handelt sich um ein Online-Modul. Hier werden Ihnen über den eSchulungs Center auf www.ifv.de Lehr- und Anschauungsvideos und Checklisten verfügbar gemacht, die explizit auch für die Schulung von operativen Straßenkontrolleuren entwickelt wurden.

Mit der Buchung des Moduls ist die Verwendung über die Nutzer­ken­nung für beliebig viele Beschäftigte der Kommunalverwaltung über den jeweiligen Zeitraum abgegolten. Die Nutzerkennungen und Inhalte dürfen laut AGB nicht sonstigen Dritten zugänglich gemacht werden.

Inhalt

Das Online-Modul besteht aus mehreren Einzelvideos, die einen umfassenden Überblick ermöglichen. Zudem erhalten die Teilnehmer erhalten eine Vielzahl von praxisbezogenen Checklisten zur Durchführung der Straßenkontrollen.

Seminar-Nummer

S-6763d

Ort

online
online

Referenten

Bernd Mende

Entgelt

€ 900,00

Termin

01.07.2021 - 31.12.2021

oder Anmeldeformular drucken